Check10.de das Weinportal
Das Weinportal

Weine vom Mittelrhein

Weine vom Mittelrhein

Der Rhein gilt vielen als Inbegriff des romantischen Deutschlands. Am Mittelrhein zwischen Bingen un Koblenz (seit 2002 Teil des UNESCO-Welterbes) ist das Rheintal an seinem optischen Höhepunkt.

Als Stichwort sei hier nur die Loreley genannt einer der schönsten aber auch gefährlichsten Stellen des Rheins.

Klimatisch durch die als Wäremspeicher dienenden Steilänge begünstigt, sind diese gleichzeitig das große Manko des Mittelrheins. Der Weinanbau ist sehr aufwendig und so liegen immer größere Flächen brach.

Die Rebfläche beträgt um die 470 ha und besteht aus zwei Bereichen (Siebengebirge, Loreley) die sich in 11 Großlagen und 111 Einzellagen unterteilen. Am Mittelrhein werden überwiegend werden Weißweine angebaut: Riesling, Müller-Thurgau und Kerner.